Coaching bietet Führungskräften die diskrete Möglichkeit, für Leitungs- und Führungsaufgaben gestärkt zu werden. Unsicherheiten im Führungsverhalten können erkannt, reflektiert und evtl. verändert werden. Eigene Potentiale und Fähigkeiten werden weiterentwickelt. Coaching dient daher der Erfolgssteigerung der Führungskraft sowie der des Unternehmens.



Was ist Coaching?

Eine Beratungsform für Menschen mit Führungsaufgaben sowie Selbständige und Freiberufler.

Eine Beratung bei sachlichen und fachlichen, aber auch persönlichen Fragestellungen, die nicht bzw. nur bedingt alleine gelöst werden können.

Ein Vieraugengespräch unter Wahrung größter Diskretion.

Ein Eingehen auf Ihre jeweilige individuelle Situation und die damit verbundenen Fragestellungen, so daß Sie mehr Klarheit und Unterstützung bei der Entwicklung von lösungsorientierten Schritten erhalten.

Hierbei müssen Sie sich nicht wie sonst im Firmenalltag üblich nur perfekt und überlegen darstellen. Vielmehr dürfen und sollen Sie Fragen haben, anhand derer wir gemeinsam nach Lösungen suchen.



Anlässe für ein Coaching

Wunsch nach Verbesserung der eigenen Führungssituation

innerbetriebliche und organisatorische Veränderungsvorhaben

Vorbereitung auf neue Aufgaben

Karriereplanung

Konflikte innerhalb des Unternehmens

Klärung von Problemen bei der Zusammenarbeit mit Vorgesetzten, KollegInnen, MitarbeiterInnen

Verhaltensdefizite

persönliche Probleme

eigener Leistungsabfall und Motivationsverlust

Vorbeugung und Überwindung von Streß- und Burnout-Syndromen

Entscheidung zwischen beruflichen Alternativen oder bei Kündigung



Nutzen von Coaching

Ziele werden schneller erreicht

spürbare Verhaltensänderung

Wachsen der Problemlösekompetenz

erhöhte Sozialkompetenz

Persönlichkeitsentwicklung

verbesserte Zusammenarbeit



Ziele des Coachings

Aufstellen klarer Zielformulierungen

Entwickeln von anderen neuen Vorgehensweisen und Strategien

Erweiterung Ihres Verhaltens gegenüber Dingen und Menschen

Bewußtmachung Ihrer eigenen Werte

Unterstützung auf Ihrem Weg zu beruflichem und persönlichem Erfolg

Verwurzelung durch Bildung bzw. Weiterbildung eigener Kompetenzen



Ablauf des Coachings

Ihre Anfrage

Erst- oder Kontraktgespräch zum gegenseitigen Kennenlernen, Abklären der Erwartungshaltung und Aufzeigen der Möglichkeiten und Grenzen von Coaching

Festlegen der formalen Aspekte und der späteren Vertragsbedingungen (Gesamtdauer; Anzahl, Dauer und Abstand der Einzeltermine; Ort und Zeitpunkt der Durchführung; Honorarhöhe usw.)

Entscheidung zum Start des Coachings, Schliessen eines Vertrages

Klärung der Ausgangssituation mit erster Bestandsaufnahme

Erarbeitung von Zielen und Lösungsansätzen

vielfältiger Methodeneinsatz auf der Grundlage meines Arbeitskonzeptes und nach individueller Abstimmung zwischen Ihnen und mir

gemeinsame Auswertung (=Evaluation) des Gesamtprozesses


zurück zum Seitenanfang


zurück zur Startseite




  Praxis für Supervision, Coaching und Beratung | © Liane Renker | 56112 Lahnstein | info@renker-supervision.de | dieseinding 2002