Organisationsentwicklung ist eine ganzheitliche Beratungsmethode, die nicht nur Strukturen des Unternehmens in den Veränderungsprozeß mit einbezieht, sondern auch Einstellungen, Werte, die Kultur im Unternehmen, formelle und informelle Beziehungen usw.



Ausgangspunkte für OE-Maßnahmen

Sie wollen Veränderungen in Ihrem Betrieb einführen?

Sie müssen sich dem rasanten Wandel der Veränderungen stellen?

Sie müssen sich als Unternehmen gegen die verschärfte Konkurrenz auf dem Markt behaupten?

Ihre KundInnen haben höhere Ansprüche an Sie?

Ihre MitarbeiterInnen halten den gestiegenen Anforderungen nicht mehr stand?



Ziele von OE-Maßnahmen

konstruktive Nutzung des Gesamtpotentials der Organisation und deren Mitglieder

Steigerung der Leistungsfähigkeit des Unternehmens

Förderung eines humanen Arbeitsklimas im Unternehmen

Initiierung von nachhaltigen Lernprozessen

die Organisation gibt die Ziele vor, bei denen der OE-Prozeß ansetzt

die MitarbeiterInnen erarbeiten selbständig Lösungswege und werden daher in den Veränderungsprozeß integriert, und die nötigen Maßnahmen hierzu werden mit ihnen abgestimmt



OE-Beratungsansatz der Praxis für Supervision und Beratung

Regelmäßige Zusammenarbeit mit der unternehmensinternen
OE-Koordinationsgruppe zu allen wichtigen Fragestellungen des Beratungsprozesses

Ergänzung des im Unternehmen vorhandenen Wissens

Anregung aller Unternehmensbeteiligten zur Auseinandersetzung mit den Kernthemen und Problemen des Unternehmens

Vermittlung eines Verständnisses von Krisenzeiten als Chance für das Unternehmen

Setzen von Veränderungsimpulsen durch Trainings, Seminare und Workshops, u.a. zur Leitbildentwicklung, Konzeptentwicklung, Projektbegleitung und -beratung usw.

Übertragung der gemeinsamen Erkenntnisse in die Unternehmensrealität durch Transferarbeit und Follow-Up's

Bearbeitung von Widerständen und Konflikten zwischen einzelnen Unternehmensbeteiligten


zurück zum Seitenanfang


zurück zur Startseite




  Praxis für Supervision, Coaching und Beratung | © Liane Renker | 56112 Lahnstein | info@renker-supervision.de | dieseinding 2002